Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterCandyCandys SeiteHumpelbeinAltersfresssuchtJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf Tourgeplante Termine 2018Urlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontakt
Screenshot 2016-10-31 14.24
Dogdance-Fun-Turnier in Zürich 2017
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
Auch dieses Jahr sind wir wieder nach Zürich gefahren, aber im Gegensatz zum letzten Jahr sagte die Wettervorhersage Dauerregen vorraus.

Dementsprechend hatten wir unsere Regenausrüstung eingepackt.

Wir hofften, dass es doch ab und zu Regenpausen geben wird, aber dieser Wunsch wurde uns nicht erfüllt.
Die Hundeboxen haben wir Regensicher aufgebaut (dank Strandmuschel) und wir haben uns einen Platz unter dem Pavilion gesichert.
2017.07.02 004 DSC00363
Flame war als erste von unseren Beiden an der Reihe.

Sie machte ihre Sache richtig gut, nur Andrea hatte einen Blackout und meinte sie wäre noch nicht richtig wach gewesen.
Bei der Anmeldung wurde uns angeboten, dass wir noch einen 2. Start machen könnten, falls wir wollen, da ein paar Starter wegen dem Regen abgesagt haben. Andrea machte dann spontan nach ihrem Start von dem Angebot Gebrauch.
Bald darauf war ich mit Neele dran.

Ich fühlte mich zwischendrin kurz an das Turnier in Dreieich erinnert.

Aber bis auf ein, zwei Einlagen machte sie die geplante Choreo.

Auch das Bellen hielt sich in Grenzen.

Hoffe, das ist beim nächsten Turnier auch so.
Bei ihrem 2. Anlauf war auch Andrea wach und sie zeigten uns beide ihr schöne Heelwork-Choreo
Da das Turnier dieses Jahr nur ein Halb-Tages-Turnier war und es auch einige Absagen gegeben hat, waren wir sehr früh fertig. Nach der Urkundenübergabe machten wir uns auf den Heimweg.

Es war ein schönes und angenehmes Turnier und bei Sonne oder in der Halle tanzen kann ja Jeder, wir tanzten im Regen.
Wir haben übrigens ganz tolle Präsente erhalten.
2017.07.06 001 P1040491
im Fotoalbum gibt es noch ein paar Bilder:
Silvia
2017.07
nach oben
zurück