Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterCandyCandys SeiteHumpelbeinAltersfresssuchtJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf Tourgeplante Termine 2018Urlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontaktdie alte Seite
Screenshot 2016-10-31 14.24
Warum sind Hunde besser als Männer?
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
  • Hunde vermissen Dich, wenn Du weggehst.
  • Hunde haben nichts gegen kluge Frauen.
  • Hunde kann man erziehen.
  • Hunde verstehen, was NEIN heißt!
  • Hunde lesen nicht beim Frühstück.
  • Hunde lieben immer Deine Kochkunst.
  • Hunde kritisieren nicht Deine Fahrweise.
  • Hunde schauen Dir in die Augen.
  • Hunden ist es egal, ob Du mehr verdienst als sie.
  • Hunde meinen es ehrlich, wenn sie Dich küssen.
  • Hunde kritisieren nicht Deine Freunde. Hunde sind nett zu Deinen Verwandten.
  • Hunde sind mit jedem TV-Programm zufrieden. Hauptsache, Du bist dabei!
  • Hunde mittleren Alters haben nicht das Bedürfnis, Dich gegen ein jüngeres Frauchen umzutauschen.
Warum Hunde besser sind als Frauen
  • Hunde weinen nicht. (jedenfalls nicht so häufig)
  • Hunde lieben es, wenn Du Freunde nach Hause mitbringst.
  • Hunde stört es nicht, wenn Du ihr Shampoo benutzt.
  • Hunde denken, dass Du sehr gut singst.
  • Hunde vergeben Dir, wenn Du mit anderen Hunden spielst.
  • Hunde beachten es nicht, wenn Du sie mit dem Namen eines anderen Hundes rufst.
  • Hunde verstehen, dass Furzen Spaß macht.
  • Hunde lieben rotes Fleisch.
  • Jeder kann sich einen gut aussehenden Hund halten.
  • Hunde gehen nicht einkaufen.
  • Wenn ein Hund gut aussieht, stören sich andere Hunde nicht daran.
  • Hunde lieben es, wenn Du viele Dinge auf dem Boden herumliegen lässt.
  • Die Einstellung eines Hundes bleibt den ganzen Monat lang die gleiche.
  • Hunde werden nie versuchen, die Beziehung zu analysieren.
  • Die Eltern von Hunden kommen nie zu Besuch.
  • Hunde halten Instinkte für besser, als nach der Richtung zu fragen.
  • Hunde hassen ihren Körper nicht.
  • Kein Hund hat nach dem Erwachsenwerden 100 Pfund zugenommen.
  • Hunde kritisieren nicht.
  • Hunde verstehen, dass Du nur durch Heben Deiner Stimme Deinen Standpunkt klar machen kannst.
und das Ganze noch aus anderer Sicht
CIMG3697 zwinker