Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterCandyCandys SeiteHumpelbeinAltersfresssuchtJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf Tourgeplante Termine 2018Urlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontakt
Screenshot 2016-10-31 14.24
Rheinfall bei Schaffhausen
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
Lang, lang ist es her, dass wir das letzte Mal am Rheinfall waren. Da hatten wir noch Tobby und sind mit dem Schiff hin- und mit dem Zug zurückgefahren. Eine tolle Tour, aber mit 3 Hunden sind wir mit dem Auto los.
Geparkt haben wir am Schloss Laufen, der Parkplatz ist kostenfrei. Es gibt eine Möglichkeit für Faule, kostet 3 Franken Eintritt, da kann man mit Fahrstuhl runterfahren.  


Wir wollten aber laufen
zwinker2016.08.31 002 P1190080 2016.08.31 023 P1190103 2016.08.31 025 P1190105
Da sie es aber gern haben, wenn die Leute den Eintritt zahlen, mussten wir den Weg erst noch finden, der war nicht ausgeschiltert, aber wir wussten von früher, dass man direkt vom Wasserfall an den Bahnhof kommt. Also wählten wir den Weg zum Bahnhof.
2016.08.31 059 P1190137 2016.08.31 069 P8312446
Wir kamen an der Anlegestelle raus und überlegten, ob wir weiterlaufen sollen oder übersetzen. Die kleine Rundfahrt hörte sich auch gut an. Auf den Felsen wollten wir nicht (das war aber auch die einzigste Tour, wo die Hunde nicht mit hätten können).

Von der Verkaufsstelle bekamen wir eine tolle Beratung mit ausführlicher Wegbeschreibung.

So buchten wir die Überfahrt und die kleine Rundfahrt. Zurück wollten wir laufen.

Für die Hunde mussten wir nichts bezahlen.
Unten ein Video von den Fahrten.

Die Überfahrt war harmlos.

Aber bei der kleinen Rundfahrt wurde immer wieder ganz gezielt der Wasserfall angesteuert.

Das Getöse war recht laut und wir wurden etwas nass, aber schön war's.
Candy und Flame nahmen das sehr gelassen, nur Neele war es etwas unheimlich.
2016.08.31 178 P1190202 2016.08.31 177 P8312658 2016.08.31 085 P8312458
Wir genossen anschließend die schöne Aussicht und machten uns auf den Rückweg.

Es gibt 2 Möglichkeiten (eigentlich ja 3 - denn wir hätten ja auch wieder mit dem Boot übersetzen können).

Man kann Richtung Schaffhausen laufen und oberhalb vom Rheinfall auf die andere Seite laufen.
2016.08.31 202 P1190223
Oder man geht ein Stück den Rhein runter, bis zur Brücke und dann durch den Wald wieder zurück.

Wir haben uns für den Wald entschieden, da es sehr warm war und wir uns dachten, da hätten die Hunde mehr davon.
2016.08.31 253 P1190257 2016.08.31 261 P1190265 2016.08.31 268 P8312688 2016.08.31 469 P8312711 2016.08.31 485 P1190293 2016.08.31 525 P8312743
Nach einem wunderschönen Spaziergang waren wir wieder zurück am Schloss Laufen.

Wir machten noch spontan ein paar Fotos mit den Kühen. Tja, bei anderen müssen die Kinder herhalten, bei uns eben die Hunde
a42016.08.31 559 P1190346
Die Damen waren die Attraktion und sie wurden nicht nur von uns abgelichtet.
2016.08.31 554 P8312771 2016.08.31 589 P8312822
Wir haben die Zeit dort sehr genossen, keine Ahnung warum wir solange nicht mehr dort waren.

Für einen Ausflug jederzeit zu empfehlen.

Aber wichtig, unbedingt Schweizer Franken mitbringen, der Wechselkurs dort ist 1:1
Wie immer:
Mehr Bilder gibt es wieder mehr Bilder im Fotoalbum
Silvia
2016.08.31 147 P8312610
nach oben
zurück