Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterGypsyQualitätskontrolle?JeanyCandyCandys SeiteHumpelbeinJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf TourUrlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnAltersfresssuchtBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontakt usw.
Screenshot 2016-10-31 14.24
2019.03.31 383 P3314321 2019.03.31 395 P3314332
6. Dogdance-Turnier in Ravensburg 2019
An der Halle angekommen, konnten wir gleich rein und uns einen netten Platz in der Garderrobe suchen, wo wir die Boxen aufstellten. Wir machten noch eine kurze Ringbegehung bevor Neele und Flame ihre Boxen bezogen, Gypsy durfte mit zum zuschauen.


Als erste von den Dreien war Flame in der HTM 3 an der Reihe. In der Klasse waren nur 2 Teams gemeldet und Flame eröffnete die Klasse.
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
In diesem Jahr war es etwas anders für uns. Kurz nach der Anmeldung bekamen wir die Anfrage, ob es für Andrea okay wäre, statt am Samstag am Sonntag zu starten. Klar, wenn auch Gypsy Fun-Start am Sonntag ist.

Somit konnten wir Neeles Geburtstag im Garten feiern, statt auf dem Turnier und wir hatten nur an einem Tag die Fahrstrecke. Klar, die Keksfabrik hat am Sonntag zu, aber das überleben wir.
Neele war erst Mittags dran, als 1. von 3 Seniorenstartern.
zwinker
Neele war gut drauf,
hat schön mitgemacht, es gab aber auch wieder ein paar Momente wo es nicht klappte, daher war der Ablauf der Choreo nicht ganz so, wie geplant.

Dafür, dass die Choreo eigentlich erst seit einer Woche steht (vielen Dank Andrea für die Hilfe) war Neele richtig gut. Und vor allem sie hat nicht gebellt.

Jetzt muss ich noch an meinem Teil arbeiten.

Nach der Seniorenklasse gab es noch ein paar Fun-Starts, da durfte dann auch Gypsy endlich zeigen was sie kann. Sie hat schon den ganzen Tag darauf gewartet.
Ob Neele es weiß, dass es die letzte Choreo ist, die sie offiziell läuft, wir werden die noch ein paar Mal machen, aber spätestens in einem Jahr muss sie nicht mehr offiziell starten, da machen wir nur noch Fun-Starts (wenn überhaupt).

Sie hat auf jeden Fall Spaß mit den Tüchern und dem Körbchen.
Die Zeit bis zur Siegerehrung nutzen wir noch für einen kleinen Bummel mit Gypsy über die Messe und räumten anschließend unsere Sachen zusammen.
Andrea wollte mit Gypsy einfach nur Spaß haben und den hatten sie.

Die Kleine geht einfach gern in den Ring und präsentiert sich, egal was aussenrum ist, das bleibt hoffentlich immer so, kleiner Sonnenschein
es gibt auch wieder ein Fotoalbum:
Auf der Heimfahrt wurden wir noch mit einem herrlichen Sonnenuntergang belohnt.


Silvia
nach oben
zurück
Andrea und Flame wurden 1.
2019.03.31 169 P3314149 2019.03.31 180 P3314161 2019.03.31 203 P3314175
Sie war richtig konzentriert, doch Andrea meinte es wäre harte Arbeit gewesen, da sie das Gefühl hatte Flame mitziehen zu müssen.

Das hat Andrea nur in ihrer Entscheidung bestärkt, dass es das letzte Jahr sein wird, wo Flame offiziell in der HTM 3 startet.

2019.03.31 329 P3314262 2019.03.31 333 P3314269 2019.03.31 363 P3314294 2019.03.31 407 P3314352 smilie_wet_147 2019.03.31 486 P3314459 2019.03.31 506 P3314491 2019.03.31 529 P1010317
Neele und ich wurden 3., ich bin aber sehr stolz auf die Maus, wir haben 94 % erreicht.
Das Fotoshooting mit den Pokalen haben wir dann ein paar Tage später im Garten nachgeholt, da die Damen das am Sonntag zu müde waren.
2019.04.06 169 P4064774 2019.03.31 468 P3314437
Vielen Dank an Katharina, Katrin und Britta für das schöne Turnier, es war sehr angenehmen und entspannt. Und den super Einheitspreis (USB-Stick aus Holz) werden wir in Ehren halten.