Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterCandyCandys SeiteHumpelbeinAltersfresssuchtJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf Tourgeplante Termine 2018Urlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontaktdie alte Seite
Screenshot 2016-10-31 14.24
Oberammergau Dogdance 2005
Danach kam die S-Klasse an
die Reihe.
und dann ging es endlich los:
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
Wie schon die letzten Jahre, ging es wieder los in Richtung Oberammergau.

Candy sollte ursprünglich in der M-Klasse starten.

Aber am Montag vorm Turnier fing Candy an zu humpeln, Verdacht auf Kreuzbandanriss. Frauchen meldete Candy sofort ab und mich für die Fun-Klasse an.

So kam ich zu meinem ersten Start.
Da sich dieses Jahr so viele Starter gemeldet haben, wie noch nie, wurde in Oberammergau das Fun-Turnier kurzerhand auf Samstag vorverlegt.
182946D0BC7511E2AA4776245B30B14B 1A6E06B0BC7511E2AF767CE35B30B14B 1C8F11F0BC7511E2892BB2255B30B14B
Nachdem wir unsere Zimmer bezogen haben, sind wir erstmal Gassi gegangen, nach 3 Stunden Fahrt tat dies richtig gut. 
2064AB00BC7511E2A9D3170D5B30B14B 008 21A23410BC7511E290E88F8C5B30B14B 23642F60BC7511E284E018CC5B30B14B 24981B80BC7511E2AC2080685B30B14B 27505DB0BC7511E2A1B4072D5B30B14B 260C6C00BC7511E2AD2C0AF35B30B14B
Ich war ganz schön aufgeregt, Frauchen glaub auch. Wir hatten ja nur eine Woche für unseren Tanz geübt.
2AC5AE50BC7511E2A153EBCE5B30B14B 290C8CA0BC7511E292AA03235B30B14B
Es hat richtig Spaß gemacht, Frauchen hat mich danach ganz arg gelobt,weil ich so super mitgemacht habe, auch das Bellen hab ich vergessen.
2C387830BC7511E2B5688D675B30B14B 2D7B7F80BC7511E2A7883D475B30B14B
Als letztes Team starteten Heike mit Biene und Susanne
mit Aaron.


Danach hieß es warten auf die Beurteilung, die für uns alle sehr gut ausgefallen ist. Wir bekammen sogar alle einen Pokal.
792D0C00BC7F11E2AC5A1FE75B30B14B
Am Sonntag fing es schon um 9 Uhr mit den restlichen Startern der Fun-Klasse an, da nicht alle ihren Start auf Samstag vorverlegen konnten.
7A7E6B30BC7F11E291BD47665B30B14B 7B958080BC7F11E2B04B18085B30B14B 7CABF990BC7F11E2AF5CE9C35B30B14B 7DD1B4E0BC7F11E2B78079595B30B14B 7F3A4590BC7F11E2B0FE82FA5B30B14B 80A5E380BC7F11E28A02BCBE5B30B14B
81C472E0BC7F11E2B6A1B6D75B30B14B 82E30240BC7F11E2B024A4065B30B14B 83FC1360BC7F11E2B6AEEF955B30B14B 85BB4F90BC7F11E2A3F1B6AD5B30B14B
In der Mittagspause waren wir ausgiebig Gassi.

Danach missbrauchte Frauchen uns mal wieder als Fotomodels      
sie wollte noch was weihnachtliches für unsere Homepage.
zwinker8C6405D0BC7F11E292BFF5245B30B14B 89F8AB20BC7F11E292F3BD0B5B30B14B 88028070BC7F11E2A198BBF35B30B14B
Nach der Pause ging es mit den Startern der M-Klasse weiter:
8D6410B0BC7F11E2B96BF4A75B30B14B 8F662240BC7F11E2A1AE53045B30B14B 8E7559A0BC7F11E28C0012FF5B30B14B
Frauchen und Silvia fehlte noch die Klasse XL. Dadurch fanden sich alle die sich sonst für Beginners oder Novicen (so sind die Klassen z.B. in Winterthur eingeteilt) melden, zusammen in der M-Klasse.
916DD920BC7F11E2B734F4EC5B30B14B 90558B50BC7F11E2B1E456935B30B14B 92B5E980BC7F11E28A08EC155B30B14B 93F10190BC7F11E288F2DCB65B30B14B 9502BFB0BC7F11E2B64447665B30B14B 9612A910BC7F11E2AFD1D7255B30B14B
Die L-Klasse:
97CB0770BC7F11E2AEF07F675B30B14B 98E35540BC7F11E29BE9863D5B30B14B 9A536000BC7F11E2B534999F5B30B14B 9CB767B0BC7F11E2BC6AC7F55B30B14B 9B938120BC7F11E2870583455B30B14B
Mit der Siegerehrung war auch dieser tolle Tag zu Ende
A08C3D70BC7F11E2BE3F60805B30B14B 9E87BAE0BC7F11E2901CD8815B30B14B
Am Montag fuhren wir noch nach Garmisch-Partenkirchen, unsere Zweibeiner wollten mal wieder shoppen.
Danach fuhren wir nach Hause und machten noch einen Abstecher bei Alex in Waltenweiler.
Wuff wuff Joy