Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Homedie TeamsNeeleBioresonanzFlameForschungam TheaterCandyCandys SeiteHumpelbeinAltersfresssuchtJoyJoy's SeiteTagebuch einer KatastropheNicki und TobbyNeuesauf Tourgeplante Termine 2018Urlaub/AusflügeDogdanceDogdance-TurniereDogdance-SeminareDogdance-VorführungenNADACNADAC-Seminare + TreffenAgilityverschiedene SeminareMilitaryBeschäftigungspieleFotoalbenVideosAngst/PanikMutt MuffsOdysee/HundeschuleBehördenwillkürBegleithundeprüfungSchneehasenBadetagWaterdanceHundekekse mit BackmattenFotoregelnBildgeschichtenBilderrätselVerschiedenesClips aus dem NetzGästebuchfrühere GästebucheinträgeLinksImpressum/Kontaktdie alte Seite
Screenshot 2016-10-31 14.24
133 (2)
6. Dog Dancer Turnier in Dormagen 2011 
Da am Samstag die Meldestelle für das Turnier schon um 08:15 Uhr öffnete, haben wir schon den Frühstücksraum schon eine Viertelstunde vor der eigentlichen Frühstückszeit gestürmt und sind dadurch fast pünktlich auf dem Hundeplatz angekommen.
Mit Flame bin ich in Klasse 1 Gruppe 1 gestartet. Nach einem etwas schwierigen Anfang (in die Startposition kommen) hat sie super mitgemacht und wir haben den 3. Platz gemacht.
*** Copyright: Andrea und Silvia Stadler ***
Am Freitag um 08:00 Uhr morgens ging es los Richtung Dormagen. Die Entscheidung, so früh zu fahren hat sich gelohnt. Kein Stau. Dadurch sind wir dann noch nach Köln gefahren und haben Flames Züchterin besucht und noch einen Spaziergang im Wald gemacht. Um ca. 17:00 Uhr waren wir in Dormagen im Hotel.
Ich bin mit Candy in der Senioren-Funklasse gestartet. Bis auf ein paar kleine Holperer bei unseren Übergängen hat alles sehr gut geklappt und Candy hat fleißig mitgemacht. Was mich bei ihr aber besonders gefreut hat ist, dass sie dieses Wochende so gut drauf war. Das kenne ich von ihr sonst in Dormagen nicht.
012 Harley und Flame
Von unserem Besuch bei Yvonne gibt es auch ein Fotoalbum.
P1510839 006 020 026 039 045
Silvia ist mit Neele in der Open gestartet und die beiden hatten richtig Spass im Ring. Neele wird immer besser.
Flame durfte am Samstag noch pausieren.


Am Sonntag gab es extra für uns schon um 07:30 Uhr Frühstück, so daß wir es fast auf 08:00 Uhr zum Meldebeginn schafften.
Ich hatte das "Vergnügen" mit Candy das Turnier in der Senioren Klasse zu eröffnen. Die Maus war da sehr albern drauf. Meine Dame, die sonst wunderbar mit Requisiten arbeiten kann, hat mir den Hut nach dem Ablegen sofort wieder aufgehoben. Ihr Mundwerk konnte sie leider so früh auch noch nicht richtig halten. Aber wie schon gesagt, sie war super drauf. Das ist für mich das Wichtigste.
P1520514 P1520510 P1520504
P1520626 028 P15303824
Zum Schluss sind Sivia und Neele noch in Lucky Dip mit dem Thema "Italienische Momente" gestarte. Die zwei waren richtig super.
Vielen Dank an Manuela Galka, dass wir das Video hier verwenden dürfen.
134 136
Das Wetter hat auch soweit mitgemacht. Am Samstag hatten wir immer wieder kurzen leichten Regen, am Sonntag war es trocken und zwischendrin kam auch mal die Sonne raus. Alles in allem hat es rießigen Spass gemacht und wir hatten ein tolles Wochenende in Dormagen mit vielen netten Leuten und tollen Tänzen.


Am Montag sind wir dann noch nach
Kamp-Lintfort gefahren und haben an einem halbtägigen Heelwork-Seminar mit Monika und Horst teilgenommen.
es gibt noch ganz viele Bilder
417_35136_small 417_35902_small
Silke hat auch in diesem Jahr wieder ganz tolle Fotos von unseren Tänzen gemacht, die gibt es in einem extra Album:
Andrea